Willkommen!

Hier möchten wir euch einige Einblicke in unser sehr interessantes Hobby die Modellfliegerei verschaffen. Auf den verschiedenen Seiten findet ihr jede Menge Infos zu unseren Modellen, zu unserer Person sowie zu den von uns besuchten Events.

 

Ebenfalls auf unserer Homepage findet ihr einige Technische Details zu unseren Raritäten!

Bei Fragen zu den Modellen könnt ihr uns gerne Kontaktieren!

 

Nun wünschen wir euch viel Spaß!

 

Euer

Bernd & Heiko

 

Frohe Weihnachten und einen Guten Rutsch in die neue Flugsaison!

Rückblick auf die Flugsaison 2017

Auch die Flugsaison 2017 hatte wieder viele tolle Events und Höhepunkte an die man sich gerne zurückerinnert. Sicher ein großes Highlight war das erste mal fliegen auf einer Höhe von ca. 2000m.ü.M in Adelboden bei unseren Freunden, den Müllers. Aber auch die vielen anderen Veranstaltungen mit tollen Freunden waren sehr schön! Aber, wie immer gilt - Bilder sagen mehr als Worte!

Die CH-118 ist endlich fertig!

Bereits im Winter '15 habe ich mit dem Bau einer "Huey", in der kanadischen Ausführung die CH-118 begonnen. Über die laufende Saison '16 wurde hier und da mal wieder weitergebaut. Im Oktober war es dann soweit. Die CH-118 hat ihren Erstflug mit Details und Farbe erfolgreich absolviert!

 

Chiquita "BANANA"

Da man ja bekanntlich bei Tandem-Hubschrauber auch von "Bananen-Hubschrauber" spricht haben wir uns entschlossen eine kleine Banane zu basteln.

Online Baubericht zu unseren Tandem-Helis die CH-113's

Der Baubericht unserer CH-113 "Labradoren" ist online. Ihr findet ihn unter der Rubrik "Projekte". Viel Spaß´beim lesen!

Boeing Vertol CH-113 Labrador #2

Auch die zweite CH-113 wurde kurz vor unserem Vatertags-Helitreffen fertig. Hier hab ich mich ebenfalls für eine kanadische Vorlage entschieden. Die CH-113 in den Farben blau-weiß-rot war die erste Bemalung der "Rescue Sauvetage" später wurden dann alle in gelb (so wie die von Papa) lackiert. Mein Vorbild die "302" flog so im Jahre 1964.

Überraschungsprojekt!..... die Boeing Vertol CH-113 "Labrador"

Fast ganz geheim entstand im Winter unser neues Projekt, eine CH-113 "Labrador". Es handelt sich um einen canadischen Nachbau eines Rettungs- und Versorgungs Tandem-Hubschrauber der in Ottawa/Canada im Museum ausgestellt ist. Da es uns schon länger in den Fingern juckte ein Tandem in Groß zu bauen, wagten wir uns nun an einen Maßstab von 1:6 und somit einen Rotorkreis von jeweils 2x 2,20m.