HeliChallenge Switzerland 2016

Am 25.-26. Juni war es wieder soweit. Die HeliChallenge in Dübendorf bei Zürich ging in die 6. Runde. Top Piloten aus aller Welt waren vertreten wie zum Beispiel Kyle Stacy, Tareq Alsaadi, Dunkan Bossion und viele mehr. Eines der Highlights war sicherlich das Super-Puma Display von der schweizerischen Luftwaffe, das am Samstag vorgeflogen wurde. Auch die erstmals stattfindente XFS (Xtreme Flight Show) war eine tolle Show. Hier zeigten 10 Spitzenpiloten aus allerwelt spektakuläre Flüge, von 3D über Speed fliegen, Scale und auch Flugzeug Kunstflug. Ansonsten gab es am Samstag Abend noch eine kleine, aber feine Nachtflugshow (leider hat es leicht geregnet) sowie Livemusik! Die HeliChallenge war eine rundum tolle Veranstaltung mit vielen sehenswerten Attraktionen. Auch ein großes Lob an die vielen Helfer um Hugo Markes! Ebenfalls war es eine super Gelegenheit meinen (Heiko) Geburtstag (der war Samstags) zu feiern. Dies war sicherlich eine Geburtstagsfeier der extraklasse :) Danke auch hier nochmal für die vielen Glückwünsche!

Pöting Scale-Meeting

Am 4. Juni waren wir zu Gast beim 15. Pöting Scale-Treffen in Kreuztal-Littfeld. Tolle Modelle waren vertreten wie z.B. Der Airwolf von Dennis Engel oder auch die Alouette 3 Flotte von Fred Coenen, und viele mehr! Das Treffen war bis auf kleine Regenschauer sehr schön!

Scale-Meeting bei Heli-Divonne

Anfang Juni fand das bekannte Scale-Helitreffen in Divonne bei Genf statt. Bei diesem Treffen steht Gemütlichkeit sowie Spass an oberster Stelle. Eine super Organisierte Veranstaltung mit tollen Leuten und tollen Modelle. Vielen Dank!

EISZEIT Helitreffen in Heidelberg 2016

Mit dem absolut schönstem Tag bis dato 2016, wurde das Jubiläumsjahr des Modellflugclubs Heidelberg eingeläutet. Nicht nur der selbstständige Verein wird in diesem Jahr 60 Jahre jung, auch der langjährige Organisator des beliebten Vatertagsfliegen, das in diesem Jahr ebenfalls zum 20. mal stattfindet. Auch Sohn Heiko, der den Vater bei der Organisation schon tatkräftig unterstützt wird schon bald 20 Jahre.

So fanden sich am Samstag den 27 Feb. mittels Facebook und Fachpresse verbreite Einladung mehr als 60 Piloten mit Ihren Modellen ein. Alle waren dank des wunderbaren Wetters gutgelaunt und schon am frühen Morgen setzte ein reger Flugbetrieb ein. Viele interessierte Modellpiloten verfolgten die Vorführungen der Kollegen.

Vom kleinsten Quadrocopter über FPV-Racer, 3D-Helicopter in allen Varianten bis hin zum zweimotorigen Velos. Auch die Liebhaber der naturgetreuen hatten ein vielfältiges Angebot vorzuzeigen, kleine Modelle von ca 1m Rotorkreis bis hin zum gigantischem Doppelrotorhubschrauber mit 2x 2,2m Rotordurchmesser. An Antrieben waren alle Klassen vertreten was im Modellbau möglich ist. Vom Methanol Motor über Zweitaktbenzinantrieb bis hin zur Turbine. Die allermeisten Modelle fliegen allerdings mittlerweile schon mit Elektroantrieb. Hier ist der Umstieg auf Elektro schon gelungen. Vielleicht bekommt der Verein irgendwann doch mal von der Gemeinde einen Stromanschluss, was uns vieles erleichtern würde.

Der Verein versorgte die eingeladenen Gäste mit Heißen und kalten Getränken, warmer Wurst und feurigem Eintopf und selbstgebackenem Kuchen so dass niemand hungern musste.Alle verbrachten einen wunderschönen entspannten Tag auf unserem Fluggelände und freuen sich jetzt schon, wenn am 5.Mai die zwanzigste Ausgabe des beliebten Vatertagsfliegen stattfindet.

Wir bedanken uns bei allen Anwesenden die diesen schönen Tag möglich machten, für Ihr Kommen und Ihre Hilfe.

 

Bilder findet ihr noch weitere in der Galerie

Fotografen: Mike Laskus, Rolf Piel und Daniel Just

19. Heidelberger Vatertags-Helitreffen 2015

Am 14. Mai war es wieder soweit, und es trafen sich wieder viele Piloten aus Deutschland und den benachbarten Ländern wie die Schweiz, Belgien oder auch Österreich. Insgesamt waren es 124 Piloten, die offiziell gemeldet waren, und ganz tolle Modelle im Gepäck hatten. Dieses mal waren viele Scaler vor Ort, und es fand reger Flugbetrieb auf dem Scale-Flugfeld statt. Aber auch auf der 3D Seite war einiges geboten, doch hier ist aufgefallen, das es etwas weniger geworden ist als die Jahre zuvor. Wir hoffen das dies nur an der Szene liegt, und nicht an uns :). Eine Besonderheit war sicherlich die Verabschiedung vom Robbe-Team. Anlässlich der traurigen Insolvenz von Robbe tritt das Team (Eric Weber, Steffen Richter, Eric Ehrstein, Joshua Lamm, Thomas Par sowie Björn Dommershausen) das letzte mal offiziell für Robbe auf, und verabschiedeten sich mit einem tollen Synchronflug zur Musik. Auf dem Scale-Feld waren Helis von der 500er bis hin zu 3,25m großen Schönheiten zu sehen. Ansonsten waren auch einige Händler und Hersteller mit einem Stand vertreten. Für uns war es ein tolles Treffen, das Wetter sowie der Ablauf war perfekt. Wir hoffen es hat Euch auch wieder bei uns gefallen, und ihr kommt nächstes Jahr am 5. Mai wieder zu uns, denn dann heißt es: 20 Jähriges Jubiläum!!! Wir danken auch noch allen Helfern, für das fleißige arbeiten sowie auch all den Fotografen wie Dieter Heinlin, Marcel Germann und ganz Besonders Mike Laskus! Danke an alle!

18. Heidelberger Vatertags-Helitreffen 2014

Das 18. Heidelberger Vatertags-Helitreffen kann man auch 2014 wieder als vollen Erfolg verbuchen. Über 100 gemeldete Piloten, an die 20 Aussteller und zahlreiches Publikum machten das Helitreffen perfekt. Wunderschöne Scale-Hubschrauber sowie allerlei 3D-Helis waren geboten. Von jung bis alt, von klein bis groß, es war einfach für jedermann was dabei. Uns freut es sehr das auch dieses Jahr wieder so viele den Weg gefunden haben, und hoffen man sieht sich 2015 wieder.

Auch ein recht herzliches Dankeschön an Michael Menge, der durch seine super Moderation das Publikum mit Details und guter Laune bereicherte. Natürlich auch ein großes Dankeschön an die vielen Helfer rundum, ohne Euch wäre dies nicht möglich! Danke sagen die Helifischers, Heiko und Bernd

 

 

Danke an Mike Laskus und Marcel Germann für die Bilder!

Rotorlive 2014

Am Wochenende vom 8.-9. März war es wieder soweit. Die Rotorlive ging in diesem Jahre in die fünfte Runde. Auch wir waren mit dabei, und haben auf dem Stand von bavarianDEMON kräftig Unterstützung geleistet. In unseren beiden Flugspots waren wir mit unserem Jet-Ranger unterwegs, und zeigten das die Flybarlesssysteme auch in großen, und schweren Helis tadellos funktioniert. Wir hatten zwei tolle Tage, und haben jede Menge Freunde getroffen. Es war ein super Event, und wir freuen uns schon jetzt auf die Rotorlive 2015...!